Scooli Campus P für Jungen Test


Heute befassen wir uns mit dem Scooli Campus P Schulranzen Test einmal genauer an. Dabei sind der Lieferumfang und das Außenmaterial für uns wichtig,
ebenso wie der Tragekomfort, die ergonomischen Eigenschaften und die Sicherheitsaspekte dieses Ranzens.

Scooli Campus P im Überblick

  •  Umfangreiches Set mit den wichtigsten Utensilien
  •  Sehr schönes Design
  •  Leicht zu pflegendes Material
  •  Breite Reflektorstreifen
  •  Eine Breite von 42 cm ist für eher ältere Kinder geeignet
ab € 79,75
Unser Testergebnis: 5,0 

Zum Anbieter Vergleichen

Das %%name%%

Lieferumfang:

Der Lieferumfang umfasst den Ranzen, ein Federmäppchen, ein Schlamperetui, eine Sporttasche und eine Geldbörse.
Der Ranzen hat ein Volumen von 18 Litern und ist 38 cm breit, 40 cm hoch und 23 cm tief. Der Rahmen ist sehr robust, was in den verschiedenen Tests, die wir durchgeführt haben, deutlich wurde. In den allgemeinen Bereichen konnte uns der Ranzen schon einmal überzeugen, wie sieht es aber mit der Ergonomie aus?

Scooli Campus P im Test

Scooli Campus P im Test

Ergonomie und Tragekomfort

Bei den ergonomischen Eigenschaften zeigte sich, dass der Ranzen ein Rückenpolster hat, welches luftdurchlässig ist. Des Weiteren lädt das große Innenfach dazu ein, schwere Bücher dort zu verstauen. Das tut dem Rücken gut. Der Tragekomfort wurde in diesem Scooli Campus P Schulranzen Test ebenfalls als positiv empfunden. Das deckt sich mit den Kommentaren, die wir im Internet gefunden haben.

Design und Außenmaterial:

Das Design zeigt Figuren aus dem Film „Star Wars“. Dadurch ist er vor allem bei Jungen sehr beliebt. Das Außenmaterial besteht nicht aus Schmutz abweisendem Stoff, ist aber dafür leicht zu reinigen. Hinzu kommt, dass der Kunststoffboden wasserdicht ist.
Die Sicherheitsaspekte konnten in diesem Scooli Campus P Schulranzen Test ebenfalls überzeugen. Hier zeigte sich, dass Reflektoren rund um den Ranzen für Sicherheit sorgen können.

Fazit:

Dieses Ranzenset lässt kaum Wünsche offen und ist für Eltern, die an einer guten Grundausstattung interessiert sind eine gute Wahl.